muphli.de

100 Tage Heimat

Ich habe zwar immer noch gut 1/3 vor mir, mag das Buch aber schon jetzt sehr und kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sich das im Laufe des letzten Drittels noch ├Ąndert. Daher gibt es jetzt schon meine Tube Senf dazu.

Jens ist meist zu Fu├č und mit Hund 100 Tage durch Deutschland gereist. In 100 Tage Heimat schreibt er von neuen Bekanntschaften, au├čergew├Âhnlichen Orten, neuen kulinarischen Entdeckungen, besonderen Unterk├╝nften und einpr├Ągsamen Erlebnissen. Das Buch ist Reisef├╝hrer und Tagebuch zugleich. Vermutlich k├Ânnte man die Reise selbst genau so antreten, aber auch wenn man das nicht vorhat, ist das Buch es wert gelesen zu werden. Schon die dabei im Kopf stattfindende Reise ist n├Ąmlich ziemlich erholsam (und stellenweise auch einfach sehr lustig). 100 Tage Heimat wird au├čerdem als Publikation der National Geographic Society gef├╝hrt und das will ja auch schonmal was hei├čen.

#buecher